Brautstrauß Farben für den Hochzeitsstrauß

Nicht nur auf Form und Blumen kommt es an. Auch die Brautstrauß Farben spielen eine wesentliche Rolle beim Hochzeitsstrauß. Doch welche Farbe hat welche Bedeutung? Orientiert man sich daran oder entscheidet man sich für das, was einem am besten gefällt?

Brautstrauß Farben pixabay.com © Olessya (CC0 Public Domain)

pixabay.com © Olessya (CC0 Public Domain)

Brautstrauß Farben und ihre Bedeutung

Rot, Grün, Blau, Gelb: Jede Farbe hat ihre Bedeutung. Ob man sich bei der Brautstraußwahl an der jeweiligen Bedeutung orientiert, oder sich schlicht für das entscheidet, was einem gefällt, spielt letztendlich keine Rolle. Wer sich für den Hochzeitsstrauß aber von der Bedeutung der Brautstrauß Farben inspirieren lassen möchte, findet hier die Erklärung inklusive einiger nützlicher Tipps:

Brautstrauß Farben: Rot für die Liebe

Zepter pixabay.com © agnesliinnea (CC0 Public Domain)

pixabay.com © agnesliinnea (CC0 Public Domain)

Nicht nur beim Hochzeitsstrauß, auch in anderen Lebenslagen gilt Rot als die Farbe der Liebe. Wer es also romantisch mag und die Liebe, die hoffentlich noch lange nach der Hochzeit frisch bleibt, im Brautstrauß einfließen lassen möchte, kann sich einen roten Brautstrauß gönnen. Als starker Farbkontrast passt der rote Brautstrauß übrigens besonders gut zum dezenten weißen Kleid.

Tipp: Als Klassiker unter den roten Blumen stehen natürlich die Roten Rosen im Fokus. Kurze Rosen eignen sich dabei toll für den Biedermeier Brautstrauß. Langsteilrosen hingegen kann man auch ideal für das Zepter nutzen.

Brautstrauß Farben: Grün für die Hoffnung

Brautstrauß Grün pixabay.com © Counselling (CC0 Public Domain)

pixabay.com © Counselling (CC0 Public Domain)

Ein klares Symbol für die Hoffnung ist die Farbe Grün. Gerade als frisch getrautes Brautpaar stehen Hoffnungen und Träume für die gemeinsame Zukunft im Vordergrund. Warum also nicht diese Hoffnungen direkt in den Brautstrauß mit einfließen lassen?

Tipp: Grüne Blüten zu finden ist ein eher schwieriges Unterfangen. Eine simple Lösung ist, die Blumen mit einem grünen Gesteck aus Blättern und Gräsern zu zieren.

Brautstrauß Farben: Blau als Zeichen der Beständigkeit

Brautstrauß Blau pixabay.com © PixelAnarchy (CC0 Public Domain)

pixabay.com © PixelAnarchy (CC0 Public Domain)

Anzeige

Blau steht für Beständigkeit und Treue. Vermutlich deshalb gehören bei amerikanischen Hochzeiten auch etwas Neues, etwas gebrauchtes und etwas Blaues zum Brautoutfit. Wer Treue und Beständigkeit nicht nur im Rahmen der Hochzeit selbst symbolisieren möchte, kann sich seinen Brautstrauß in Blau gestalten lassen.

Tipp: Eine besonders harmonische Kombination sind übrigens weiße und blaue Blumen im Hochzeitsstrauß.

Brautstrauß Farben: Weiß für die Reinheit

Brautstrauß elegant pixelio.de © JMG (CC0 Public Domain)

pixelio.de © JMG (CC0 Public Domain)

Weiß als Symbol von Reinheit und Unschuld ist genau deshalb auch traditionell die Farbe vom Brautkleid. Doch nicht nur symbolisch – in guter alter Tradition – passt der weiße Brautstrauß zum Kleid. Die weißen Blumen umspielen dezent das gesamte Outfit, ohne die Braut überladen wirken zu lassen.

Brautstrauß Farben: Rosa als Zeichen für pure Romantik

Brautstrauß schlicht pixabay.com © werner22brigitte (CC0 Public Domain)

pixabay.com © werner22brigitte (CC0 Public Domain)

Egal ob im Vintage Look oder modern: Rosa gilt unter den Brautstrauß Farben schlicht als romantisch! Besonders gut für den romantischen Brautstrauß lassen sich übrigens rosafarbene mit cremefarbenen Rosen kombinieren.

Weitere Brautstrauß Farben in Kürze:

Beliebt unter den Brautstrauß Farben sind auch Gelb, Orange und Violette. Auch hier gibt es natürlich konkrete Bedeutungen zu den Farben. Besonders bei der Farbe Gelb ist allerdings Vorsicht geboten …

  • Gelb und Orange symbolisieren zwar in den meisten Fällen Lebenslust und Energie. Gelben Rosen wird allerdings auch die Bedeutung von Eifersucht nachgesagt. Wer also einen gelben Brautstrauß möchte, sollte hier zum Beispiel auf Sonnenblumen oder Gerbera ausweichen.
  • Violett wirkt frisch und gilt unter den Brautstrauß Farben als Zeichen für Individualität. Mit Violett lassen sich vor allem kreative Brautsträuße zaubern, die eine freche und frische Note verleihen.

Deine Brautstrauß Farben stehen schon fest, aber Du suchst noch Inspiration für die Brautstrauß Blumen und Formen? Dann sieh Doch bei diesen Beiträgen um ⇒ Brautstrauß Formen & Brautstrauß Blumen.

No Comments

Leave a Comment