Himbeer Smoothie Rezept – fruchtig & frisch durch den Sommer

Eine fruchtige Erfrischung im Sommer und mit nur wenigen Handgriffen gemacht, gelingt das Himbeer Smoothie Rezept in Windeseile. Welche Zutaten Du alles für die Zubereitung brauchst und welche Arbeitsschritte für das leckere Himbeer Smoothie Rezept notwendig sind, erfährst Du hier!

Himbeer Smoothie Rezept pixabay.com © ponce_photography (CC0 Public Domain)

pixabay.com © ponce_photography (CC0 Public Domain)

Zutaten für das Himbeer Smoothie Rezept

Für das Himbeer Smoothie Rezept benötigt man nur 4 Zutaten:

  • 400 g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
  • Saft von ½ Zitrone
  • 200 g Naturjoghurt
  • 200 ml Milch
  • 1 bis 2 Esslöffel Ahornsirup

Tipp: Wer keinen Ahornsirup zur Hand hat, kann stattdessen Honig nehmen. Bei der Angabe der Esslöffel kommt es darauf an, wie süß man seinen Smoothie haben möchte. Weniger süße Smoothies lassen sich schon mit einem Esslöffel Ahornsirup oder Honig zaubern. Wenn es damit noch nicht süße genug ist, erhöht man die Menge einfach auf 2 Esslöffel.

Das Himbeer Smoothie Rezept in nur 5 Schritten zubereiten

Das Himbeer Smoothie Rezept gelingt ganz einfach in nur 5 Arbeitsschritten. Als Küchenhelfer braucht man dazu auch nur einen Stabmixer:

Anzeige
  1. Frische Himbeeren waschen.
  2. Himbeeren in ein hohes Gefäß geben.
  3. Zitronensaft, Naturjoghurt, Milch und Ahornsirup zu den Himbeeren geben.
  4. Alle Zutaten mit dem Stabmixer fein pürieren und mixen.
  5. Den Smoothie in Gläser füllen, mit einem Strohhalm versehen und sofort servieren.

Himbeer Smoothie Rezept – die gesunde Erfrischung im Sommer und Winter

Himbeeren pixabay.com © tookapic (CC0 Public Domain)

pixabay.com © tookapic (CC0 Public Domain)

Mit tiefgekühlten Himbeeren gelingt die Erfrischung an heißen Tagen noch besser. Aber auch eine Mischung von tiefgekühlten und frischen Himbeeren mitten in der Himbeer-Saison ist eine tolle Kombination. Die frischen Beeren sorgen für einen intensiveren Geschmack, während die tiefgekühlten Beeren den Geschmack unterstützen und zeitgleich ordentlich Kälte dem Smoothie zuführen. Im Winter hingegen ist es oft schwer, an frische Himbeeren zu kommen. Da sind die TK-Himbeeren ratsam (und oft nicht zu vermeiden). Doch egal ob Sommer oder Winter, frisch oder tiefgekühlt: Das Himbeer Smoothie Rezept ist in jedem Fall ein tolles Erfrischungsgetränk, das nicht nur lecker, sondern auch noch gesund ist.

Du suchst weitere leckere Rezeptideen für fruchtig frische Smoothies? Dann probiere doch den Heidelbeer oder Mango Smoothie aus. In unseren Rezepten findest Du einige tolle Ideen, die nicht nur lecker, sondern auch noch gesund sind.

No Comments

Leave a Comment