Brautstrauß Orchidee als tropische Schönheit

Orchideen versprühen einen Hauch von tropischer Schönheit. Die Orchidee findet man vor allem gerne in Wohnräumen, wo sie als Zierpflanze ihren Platz haben. Doch auch im Strauß machen Orchideen eine tolle Figur, weshalb der Brautstrauß Orchidee bei Bräuten beliebt ist.

Brautstrauß Orchidee pixabay.com © Meditations (CC0 Public Domain)

pixabay.com © Meditations (CC0 Public Domain)

Bunte Farbenwelt für den Brautstrauß Orchidee

Beheimatet im Regenwald, wächst die Orchidee vor allem in Südamerika und Asien. Inzwischen werden die Pflanzen allerdings auch innerhalb Europas kultiviert. Hier gilt Holland als wichtiges Herkunftsland. Die Orchideen, die in ihrem Ursprung an den Baumwipfeln schweben, sorgen mit ihrer bunten Farbenwelt für traumhafte Kombinationen im Brautstrauß Orchidee. Gelb, Weiß, Lila, Pink – einfarbig, mehrfarbig, gestreift, gepunktet und gemustert: Orchideen sind in den unterschiedlichsten in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Kombinationen zu haben. Dadurch machen sie im Brautstrauß schnell einen ganz besonderen Charme aus, der als Alleinstellungsmerkmal im Brautstrauß hervorsticht oder weitere Brautstrauß Blumen gekonnt umspielt.

Der tropische Zauber vom Brautstrauß Orchidee

Wer sich in tropischen Gefilden wohl fühlt oder zum Beispiel seine Hochzeitsreise in den Tropen plant, kann mit dem Brautstrauß Orchidee auch bei den Hochzeitsgästen für einen Vorgeschmack auf die bevorstehende Reise geben. Während die weißen Orchideen für schlichte Eleganz sorgen, umspielen bunte Blüten das Brautkleid. Möchte die Braut zum Beispiel auch ihre Frisur passend zum Hochzeitsstrauß stylen lassen, bieten sich die Blüten der Orchidee hervorragend an. Zu den Blüten hin wachsen nämlich längere Stiele, die sich ideal in die Brautfrisur einstecken lassen. Natürlich sollte die Braut für das perfekte Outfit noch darauf achten, dass die Blüten im Haar farblich auch zu den Blüten im Brautstrauß passen.

Inspiration Brautstrauß Orchidee

Durch die langen Stiele und vielen Blüten, lässt sich der Brautstrauß Orchidee in ganz unterschiedlichen Brautstrauß Formen realisieren:

Anzeige
Brautstrauß Orchidee pixabay.com © Meditations (CC0 Public Domain)

pixabay.com © Meditations (CC0 Public Domain)

Im Wasserfall fallen die Orchideen zum Beispiel sanft herab. Ohne weitere Blumenarten im Brautstrauß sorgt ein grünes Geflecht aus Blättern und Gräsern dabei für einen besonderen Hingucker. Schlicht in Weiß oder als Mix aus unterschiedlichen Blüten Farben sind hier die unterschiedlichsten Kreationen problemlos möglich!

Brautstrauß Orchidee pixabay.com © NadineDoerle (CC0 Public Domain)

pixabay.com © NadineDoerle (CC0 Public Domain)

Auch im klassischen Biedermeier lassen sich die Orchideen ideal einbinden. Besonders schön kommen die Orchideen dabei zum Vorschein, wenn sie als einzelne Elemente zu weiteren Brautstrauß Blumen ergänzt werden. Farblich aufeinander abgestimmt, kann der romantische Brautstrauß so zum verspielten Highlight werden.

No Comments

Leave a Comment